Bundesjugendspiele der Grundschule

 

Eine Woche nach den Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe stellten auch die Grundschüler der MPS St. Blasius ihre Sportlichkeit bei den Bundesjugendspielen unter Beweis. Im Rahmen eines von Fachbereichsleiterin Sport (Grundschule), Simone Zollmann in enger Zusammenarbeit mit ihrer Kollegin aus dem Haupt- und Realschulzweig, Stefanie Schleuder-Kettler und tatkräftig unterstützt von den beiden Sportlehrern Tobias Keil und Steffen Moritz, sehr gut organisierten gemeinsamen Sportfestes wurden auf dem Sportgelände des TuS Frickhofen die Gewinner der Urkunden ermittelt. Da die allermeisten Kinder genau wie ihre älteren Mitschüler hochmotiviert bei der Sache waren, erkämpften sie sich zahlreiche Sieger- und Ehrenurkunden. Um den sportlichen Nachwuchs muss der MPS nicht bange sein. Danke an den TuS Frickhofen und die LG Dornburg, deren Einrichtungen und Gerätschaften unsere Grundschüler ebenfalls nutzen durften.